zurück zur Übersicht

Exklusive Villa mit Sauna in Elbnähe

Fotos ansehen
Rückseite mit LoggiaSeitenansicht mit TerrasseSeitenansicht mit 2. TerrasseAnsicht GrundstückeGrundstück mit BaumbestandTeich/AquariumTeich/AquariumEG SchlafzimmerEG Wohnzimmer mit Kamin
OnlineID
14391
Objekt
Exklusive Villa mit Sauna in Elbnähe
PLZ / Ort
21039 Escheburg
Kaufpreis
1.649.999,00 €
Courtage
2,62 % vom Kaufpreis inkl. MwSt.
Wohnfläche
ca. 340 m²
Grundstücksfläche
ca. 4586 m²
Zimmer
8
Baujahr
1987
Energieausweis
- Typ
verbrauchsorientiert
- gültig bis
13.11.2028
Energiekennwert
111,50 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse
D
Wesentlicher Energieträger
Gas
Objektbeschreibung
Die 1987, in konventioneller Bauweise, errichtetet Villa bietet viel Komfort, Platz und Exklusivität für die ganze Familie. Das Objekt wurde in den letzten Jahren immer wieder aufwendig modernisiert. Es verfügt über eine großzügige Grundrissaufteilung, die sich auf ca. 180 m² im Erdgeschoss, 120 m² im Obergeschoss und ca. 40 m² im Dachgeschoss verteilen und kann auch als Mehrfamilienhaus genutzt werden. Der Keller hat eine Gesamtnutzfläche von ca. 143 m². Weiterhin stehen neben einem Garagenhaus mit drei Einzelgaragen, ein Doppel-Carport mit angeschlossenem Schuppen sowie zwei zusätzliche Carports und einige Stellplätze zur Verfügung. Auf dem vorderen Bereich des Grundstückes erstreckt sich ein wunderschöner Teich, der auch gleichzeitig als Aquarium dient und wertvolle Fische beinhaltet. Die Hausfassade wurde 2021 mit Vulkansteine-Riemchen verkleidet. Die Kunststofffenster sind isolierverglast und zwischenzeitlich wurden einige in 2007 und 2021 erneuert. Die Beheizung erfolgt über eine neuwertige Gaszentralheizungsanlage mit Brennwerttechnik der Firma Viessmann aus dem Jahre 2006, die Warmwasserversorgung über eine Wärmepumpe von Reflex aus 2021. Alle Räume mit Parkett werden durch Heizkörper beheizt, mit Fliesen zusätzlich mit Fußbodenheizung. Schon beim Betreten des Hauses wird der Besucher von einem imposanten und hellen Eingangsbereich empfangen. Der Flur führt direkt in ein sehr großzügiges Zimmer mit eigener Terrasse und eignet sich hervorragend als zweites Wohnzimmer, Homeoffice oder Gästezimmer. Links vom Flur führt ein zweiter Flur in die große Wohnküche. Die hellgraue, moderne Einbauküche wurde vor ca. 5 Jahren neu eingebaut und ist mit allen notwendigen Elektrogeräten, wie z. B. einem Backofen und eine Mikrowelle auf Stehhöhe, Kühlschrank, moderne Dunstabzugshaube und Kaffeeautomat, ausgestattet sowie eine Kochinsel mit Ceranfeld und ausreichende Arbeitsflächen sind vorhanden. Dem Flur folgend eröffnet sich das sehr große, mit hellem Marmor geflieste Wohn- und Essbereich in dessen Zentrum sich ein Marmorkamin befindet. Der ideale Platz für die Wintermonate. Für die sommerlichen Tage führt eine Fensterschiebetür (2021) auf die nicht einsehbare große Terrasse mit Süd-Ausrichtung. Daran anschließend wird das Raumangebot dieser Wohneinheit durch ein großes Schlafzimmer mit Blick in den Garten, ein separates Ankleidezimmer und ein geräumiges Vollbad komplettiert. Das luxuriöse Vollbad präsentiert sich als echter Wellnesstempel aus Marmor und bietet sogar einen neuen Jacuzzi.
Lage
Diese attraktive und moderne Villa finden Sie in der Gemeinde Escheburg, die landschaftlich reizvoll im Süden von Schleswig-Holsteins zwischen Hamburg-Bergedorf und Geesthacht liegt. Die Gegend ist sowohl bei jungen Familien als auch bei Ruhe suchenden Stadtmenschen sehr beliebt. Die Nähe zur Elbe bietet zudem ein schönes Ausflugsziel für eine Fahrradtour. Weitläufige Wanderwege sind im naheliegenden Sachsenwald vorzufinden. Die nächsten großen Supermärkte, Einkaufszentren und Fußgängereinkaufszonen liegen in Wentorf bei Hamburg, Hamburg-Bergedorf und Geesthacht. Der Ort verfügt über eine Grundschule (verlässliche Ganztagsschule) und über drei Kindergärten. Escheburg ist an den Hamburger Verkehrsverbund angeschlossen und wird vom Linienbus 8890 frequentiert. Die ehemalige B5 durchquert die Gemeinde und führt im Osten nach Geesthacht und im Westen durch Hamburg-Bergedorf weiter nach Hamburg. Die in der Nähe gelegene B404 führt im Norden nach Kiel und im Süden nach Lüneburg. Die Autobahnanschlussstelle Geesthacht ist drei Kilometer, die Anschlussstelle Hamburg-Curslack ist sechs Kilometer entfernt. Die A25 (Marschenlinie) führt auf die A1 nach Lübeck und Bremen und über die A255 unmittelbar ins Hamburger Zentrum. Die Hamburger Innenstadt lässt sich mit dem Pkw oder per S-Bahn aus Bergedorf bequem in ca. 30 Minuten erreichen.