zurück zur Übersicht

Eigentumswohnung in parkähnlicher Anlage mit Balkon und Tiefgaragen-Stellplatz

Fotos ansehen
VorderseiteGemeinschaftspielplatzBalkonWohnzimmerWohnzimmerSchlafzimmerSchlafzimmer mit BadBadKinder-/Gästezimmer
OnlineID
14370
Objekt
Eigentumswohnung in parkähnlicher Anlage mit Balkon und Tiefgaragen-Stellplatz
PLZ / Ort
21509 Glinde
Kaufpreis
350.000,00 €
Courtage
3,12 % vom Kaufpreis inkl. MwSt.
Wohnfläche
ca. 102.13 m²
Grundstücksfläche
ca. m²
Zimmer
3
Baujahr
1979
Energieausweis
- Typ
bedarfsorientiert
- gültig bis
22.01.2029
Energiekennwert
153,10 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse
E
Wesentlicher Energieträger
Gas
Objektbeschreibung
Auf einem großen, sehr gepflegten parkähnlichen Grundstück und umgeben von der Natur steht dieses in Massivbauweise entstandene Mehrfamilienhaus. Auch wenn die Anlage nicht neu ist, so fällt doch sofort auf, dass hier Qualität immer großgeschrieben wurde. Der zeitlose Stil dieser Bauweise bietet eine optimale Grundlage den Transfer zu modernen Wohnen zu realisieren. Die hier zum Verkauf stehende 3-Zimmer-Wohnung befindet sich in im 1. Obergeschoss, dass sich in nur 4 Wohnungen gliedert. Die Wohnung ist lichtdurchflutet und verfügt über eine Wohnfläche von ca. 105 m² mit einem großen Balkon zur Südostseite. Der Flur bietet jede Menge Platz für eine Garderobe und die Abstellkammer für Staubsauger, Vorräte etc. In dem riesigen Wohnzimmer mit ca. 33 m² verbringt man schöne Stunden mit der Familie oder Gästen und durch die vielen Fensterflächen ist der Raum sehr hell. Von hier aus betreten Sie den Balkon, wo Sie ruhige erholsame Momente mit einem schönen Ausblick verbringen können. Dieser ist mit einer elektrischen Markise (2014) ausgestattet und verfügt über Licht und Strom. Die Balkone wurden 2017 saniert. Der rechte Bereich vom Wohnzimmer könnte theoretisch durch eine Leichtbauwand vom Wohnzimmer abgetrennt werden und als Zusatzzimmer dienen, da es über Fenster und Heizung verfügt. Die Küche ist mit Einbauschränke und E-Geräten von Bosch und Siemens ausgestattet (ca. 2000er). Das großzügige Schlafzimmer mit ca. 19 m² bietet viel Privatsphäre durch das angrenzenden Badezimmer (Bad en Suite). Das zweite Zimmer kann als Kinder- oder Gästezimmer genutzt werden. Das gegenüber liegender Gäste-WC mit Dusche bietet, als zweites Badezimmer, der Familie morgens weniger Stress. Das Wohnzimmer, Flur und Schlafzimmer sind mit Teppichboden, Kinderzimmer mit Laminat, Bäder und Küche mit Fliesenboden ausgestattet. Die Holzfenster sind doppelt verglast und von 1980, die Wohnungstür ist mit einem Sicherheitsschloss installiert. In der Wohnung wurden das zweiflügelige-Fenster im Wohnzimmer und das Fenster im Badezimmer 2015 durch ein doppelseitiges Kunststofffenster ausgetauscht. Zum Objekt gehört ein Kellerraum und als Gemeinschaftsräume stehen Ihnen ein Wasch-/ Trockenraum und ein Fahrradraum zur Verfügung. Diese Anlage bietet noch ein Gemeinschaftsspielplatz sowie Gemeinschaftsstellplätze an. Ein weiterer Pluspunkt ist der Tiefgaragenstellplatz, der im Kaufpreis enthalten ist. Diese schöne Anlage wird nach dem Wohneigentumsgesetz (WEG) verwaltet und verteilt sich auf 84 Wohneinheiten, bzw. 4 bis 8 Einheiten pro Wohnanlage. Das aktuelle Wohngeld beträgt derzeit ca. 461,00 EUR (367,47 EUR Wohngeld + 87,53 EUR Rücklage + 6 EUR TG-Bewirtschaftung). Die Erhaltungsrücklage bis 31.12.2021 beträgt insgesamt 329.535,78 EUR, anteilig auf die Wohnung 4.810,36 EUR.
Lage
Diese schöne ruhige und parkähnliche Anlage liegt ca. 6 Minuten zu Fuß abseits vom Glinder Markt. Glinde ist eine Stadt im südlichen Schleswig-Holstein. Das Gemeindegebiet erstreckt sich etwa sieben Kilometer östlich von der Stadtgrenze Hamburg oder ca. 21 Kilometer entfernt von dem Stadtzentrum der Hansestadt. Es gibt in Glinde einen Sportverein mit eigenen Spielfeldern sowie der Golfclub Gut Linde. Das neueste Highlight ist der vor kurzen eröffneten vabali spa. Der Wellnessresort besticht durch ihre imposante Architektur, authentisch-balinesischen Materialien und dem paradiesischen Charme Balis In Wiesenfeld besteht das Angebot einer Tagesstätte für Kinder sowie des Jugendtreffs für Jugendliche. Gleichfalls im Ortsteil befindet sich die "Begegnungsstätte Spinosa", eine Einrichtung der Stadt Glinde mit offener Kinder- und Jugendarbeit, in der auch verschiedene Veranstaltungen stattfinden und eine Hausaufgabenhilfe angeboten wird. Glinde kann in Thema Bildung einiges bieten, zwei Grundschulen, die Gemeinschaftsschule Wiesenfeld sowie das Glinder Schulzentrum mit dem Glinder Gymnasium und die Sönke-Nissen-Gemeinschaftsschule und eine Förderschule (die Wilhelm-Busch-Schule), die sich auf demselben Gelände wie die Gemeinschafts- und Grundschule Wiesenfeld befindet. Nordöstlich der Stadt wird über die K 80 die Auffahrt der A24, in Richtung Hamburg oder Berlin, erreicht. Mit dem Auto erreichen Sie die Hamburger Innenstadt in ca. 25 Minuten und mit dem Bus in ca. 35 Minuten. Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) bedienen Glinde durch diverse Buslinien mit kurzen Taktzeiten innerhalb des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) mit Oststeinbek und Billstedt.